Monatliche Archive: Mai 2018


Alles geht „schneller, schneller, schneller“ – Dr. Marc Wittmann, Zeitforscher

Der Freiburger Kognitionswissenschaftler Dr. Marc Wittmann hat sich intensiv mit dem Phänomen Zeit auseinandergesetzt. Mit zahlreichen Mitteln nähert er sich seit Jahren der Frage an, wie Menschen Zeit empfinden – […]


„Ganz viele Leute sprechen einen dann an.“ Sehbehinderung im Alltag

Mit 0,05% der Sehkraft eines gesunden Menschen ist es kaum möglich, mehr als die Unterschiede zwischen Hell und Dunkel zu erfassen. Frau Mau lebt mit einer solch starken Sehbeeinträchtigung. Halt […]


Sarah Baumgart: „Es überrascht vielleicht den einen oder anderen Arbeitgeber.“

Sarah Baumgart wurde 2015 vom Gemeinderat zur ersten Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Stadt Freiburg gewählt. Bis dahin war es für sie teilweise ein steiniger Weg. Studierende eines On-Air-Seminars […]


„Wer von uns ist nicht ein bisschen behindert?“

Viele kennen das Phänomen: Sobald man mit einem Menschen, der in irgendeiner Weise körperlich oder geistig beeinträchtigt ist, in Kontakt kommt, stellt sich früher oder später die Frage, wie man […]