Tägliche Archive: 29. August 2020


Verlorenes Schuljahr oder neue Lernperspektive – Wie gelang die Schulkommunikation aus der Sicht der SchülerInnen?

Es klingt zunächst einmal sehr verlockend – der Schulunterricht fällt aus. Als Schüler/in sicherlich ein Satz, den man früher nur allzu gerne selbst auch mal gehört hätte. Doch im Jahr […]


„Grenzzaun im Dreiländereck“

Offene Grenzen sind keine Selbstverständlichkeit. Die Sonderausstellung «Grenzzaun im Dreiländereck – Impressionen gestern und heute» verbindet die Gegenwart mit einem Stück Geschichte. Ausstellung in der Gedenkstätte Riehen. http://www.gedenkstaetteriehen.ch  


„Strafraum. Absitzen in Freiburg“ Fotoausstellung ab Juni 2020 an den Außenmauern der JVA Freiburg.

Ein Foto- und Informationsprojekt der Freiburger Bürgerstiftung im Jubiläumsjahr 2020 der Stadt Freiburg gemeinsam mit der JVA Freiburg, dem Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht, dem Kommunalen Kino […]


Beeinflussen Hintergründe bei Videokonferenzen im Schulkontext die Lehrer*innen?

Während der Corona-Pandemie fand Unterricht zu Hausa statt. Lehrer*innen wichen unter anderem auf Videokonferenzen aus, um Unterricht wenigstens teilweise mit den Schüler*innen gemeinsam durchführen zu können. Dabei bekam man unfreiwilligen […]


Chancengleichheit in der Schule während der Pandemie?

Die Corona-Pandemie bringt viele neue Herausforderungen mit sich,  sie betrifft jede*n und so gut wie alle Aspekte unseres Lebens. So auch die Schule. Ein normaler Schulbetrieb war nicht mehr möglich, […]


Der Alltag von Senior*innen und die Pandemie –

Die Corona-Pandemie hat viele Gesichter. Jeder Mensch ist in irgendeiner Form von ihr betroffen… Wie sich die besonders gefährdeten älteren Menschen mit der veränderten Lebenssituation arrangiert haben und wie digitale […]