Autor: Monika Loeffler


„Am Anfang und am Ende einfach ein Mensch“ – Inklusion an der Pädagogischen Hochschule

Wie inklusiv ist die PH Freiburg? Und wie wollen wir den Lern-Raum Hochschule gestalten, damit wir gut miteinander arbeiten können? Dieser Frage geht die Pädagogische Werkstatt in diesem Semester nach. […]


Warum Frauen der Wissenschaft verloren gehen und was MenTa dagegen unternimmt

Wer an einer Hochschule Karriere machen möchte, braucht Geduld, Nerven, Netzwerke und gute Beratung. Zudem lässt der Anteil an Frauen in höheren Positionen nach wie vor zu wünschen übrig… Im […]


Ost-West-Dialog in Almaty: Ein Trinationales Kunstprojekt zu Jugendmode in Kasachstan.

Studierende der PH waren mit Annemarie Grundmeier (Professorin für Mode und Textil) und Kunstpädagogin Ulrike Weiss in Almaty – Kasachstan. Vor Ort wurde ein trinationales Kunst-Projekt namens „Jugendmode – global […]


(Wie) kann/soll pädagogische Arbeit politisch sein?

„Politische Zusammenhänge prägen unser Leben und wir sie. Natürlich auch im beruflichen Umfeld. Nicht nur was Parteipolitik angeht, auch Lebens- und Arbeitsbedingungen.“ So das Programm der Pädagogischen Werkstatt im Sommer […]


„Man merkt, dass man selbst Vorurteile hat“: SALAM für Studierende

Das Patenschaftsprogramm SALAM an der Pädagogischen Hochschule Freiburg hat 2017 den Landeslehrpreis im Bereich Pädagogische Hochschulen erhalten. SALAM – Spielen-Austauschen-Lernen-Achtsam-Miteinander – ist ein Programm, bei dem Studierende der Pädagogischen Hochschule Freiburg […]


Spielen-Austauschen-Lernen-Achtsam-Miteinander: SALAM – Eine Rektorin berichtet

Das Patenschaftsprogramm SALAM an der Pädagogischen Hochschule Freiburg hat 2017 den Landeslehrpreis im Bereich Pädagogische Hochschulen erhalten. SALAM – Spielen-Austauschen-Lernen-Achtsam-Miteinander – ist ein Programm, bei dem Studierende der Pädagogischen Hochschule Freiburg […]


„Mein Verstand ist das einzige, was ich habe“ – Sprachsensibler Fachunterricht heute

Im Schuljahr 2016 wurden etwas mehr als eine Million SchülerInnen in Baden-Württemberg eingeschult. Rund 40.000 sind neu nach Deutschland zugewandert. Die Kinder und Jugendlichen, die sich in einer neuen Kultur […]


„Integration“ – was bedeutet das?

Fragt die Pädagogischen Werkstatt der PH-Freiburg im Wintersemester. Wir sprachen mit Jutta Heppekausen darüber, dass nicht selten auf schon vergessen geglaubte pädagogische Konzepte aus älteren Zeiten zurückgegriffen wird…


Lehrerbildung im Zeitalter der Digitalisierung

Am 23. November 2017 werden ab 18Uhr im Rahmen einer Podiumsdiskussion sechs Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft und Verlagswesen über das Potential und die Grenzen der Digitalisierung für die Lehrerbildung […]