Autor: Seminar „Hypes Hass & Hetze – Demokratie im Zeitalter digitaler Medien“

Das Seminar „Hypes, Hass und Hetze – Demokratie im Zeitalter digitaler Medien“ vertieft die Vorlesung „Medien & Demokratie“ mit Fragestellungen, die besonders Phänomene wie Fake News, Hassrede und anderes in den Blick nimmt. Das Ziel ist nicht nur eine Problembeschreibung, sondern auch in der Diskussion Ideen zu entwickeln, wie sich Medien und Gesellschaft in der Zukunft verändern könnten und müssten. Semesteraufgabe für Studierende war die Produktion von Audio- oder Videobeiträgen zur Vertiefung der bearbeiteten Themen.

Lehrende:
Dr. Michael Schlegel (Hochschule Furtwangen)
Dipl.Paed. Monika Löffler (PH-Freiburg)


Konstruktiver Umgang mit Hate Speech im Netz

Befragungen zeigen, dass das Bewusstsein für Hass und Häme im Netz zunimmt. 1/3 der deutschen Bevölkerung meint, dass dieser Hass den sozialen Zusammenhalt gefährdet. Neben den Apokalyptiker*innen gibt es die […]


Macht durch Sprache

Dass Sprache mächtig ist erleben wir jeden Tag. Ausdrucksweise und Wortwahl sind für uns alle wichtig, durch mediale Reichweite kommt besonders im Journalismus  eine große Verantwortung dazu. Ein Beitrag von […]


Internet der Dinge

Das Internet der Dinge steht für eine zunehmende Verzahnung von analoger und digitaler Welt. Die Anzahl vernetzter Gegenstände hat sich in den letzten Jahren vervielfacht und es ist abzusehen, dass […]


Die Bedeutung des Journalismus für die freie Meinungsäußerung

Sie umgibt uns jeden Tag und überall, die Sprache. Doch selten denken wir darüber nach wie machtvoll sie wirklich ist. Zudem konsumieren wir auch, in gewisser Art und Weise Sprache. […]


Hass im Netz

Hass im Netz ist allgegenwärtig und sollte auf keinen Fall auf die leichte Schulter genommen werden. Ein Beitrag über Erfahrungen mit Hass und Hetze von Lars Degen, Robin Rupp, Markus […]


Fake News und Manipulation – Eine unterschätzte Herausforderung

Tagtäglich werden wir mit Neuigkeiten konfrontiert, bei denen wir entscheiden müssen, ob wir sie glauben oder nicht. Der Schaden, der durch Fake-News entsteht beläuft sich nach Statista auf 78 Milliarden […]


CEO von Cambridge Analytica, Alexander Nix (2017)

Cambridge Analytica: Wir klauen Eure Daten

Die Datenindustrie gehört zu den wichtigsten Geschäftsmodellen des 21. Jahrhunderts. Als User wissen wir oft überhaupt nicht, was mit unseren Daten angestellt wird, geschweige denn, dass sie auch gegen uns benutzt […]