Beitragsform: Interview


Was verpasst Schule? Gründe für Nutzung von Lernvideos

Die große Mehrheit von Jugendlichen nutzt regelmäßig sogenannte Lernvideos auf einschlägigen Internetportalen. In einer kürzlich durchgeführten Studie begründeten die Befragten dies mit einem Mehr an Flexibilität gegenüber dem traditionellen Schulunterricht, […]


Freiburger Grundschule auf dem Weg in die Digitalisierung?

Zwischen Tafel, Overheadprojektor und ungenutzten Smartboards scheint es, als gäbe es keinen besseren Zeitpunkt, den Aufbruch in eine Forschung zu beginnen, denn gerade aus Sichtweise der Lehrkräfte wurde oft betont, […]


Smartphones im Klassenzimmer?

Smartphones auf den Schultisch! Gegen Ignoranz und Verbot kämpft ein Freiburger Lehrer. Digitale Technologien sollten nicht nur im privaten, sondern auch im schulischen Alltag einen Platz finden. Wie sieht überhaupt […]


„Die, die am lautesten schreien, denen wird gefühlt immer Recht gegeben“ — Hendrik Meier, Nachtbürgermeister

In London gibt es eine, in Amsterdam gibt es einen, auch Paris hat einen — und neuerdings Mannheim! Hendrik Meier ist 21 Jahre alt und Deutschlands erster Nachtbürgermeister. Seine Aufgaben […]


Workshop "Digitalisierung gemeinsam gestalten"

„Digitalisierung gemeinsam gestalten“ entfällt wegen Coronavirus

Leider kann aufgrund der mit dem Coronavirus einhergehenden Einschränkungen  der Workshop am 27.3.2020 nicht stattfinden. Für Rückfragen steht das Team  Ihnen zur Verfügung: Twitter: Workshop Digitalisierung @freiburgdigital Instagram: workshop_digitalisierung Email: […]


„Es war schön, ein Feedback zu bekommen — und nicht nur eine Zahl“ — Johanna über ihre Schulzeit an der Waldorfschule

Waldorfschulen sind hierzulande die bekanntesten alternativen Schulen. Über das Konzept weiß man üblicherweise allerdings erstaunlich wenig. Johanna hat eine Waldorfschule besucht und berichtet von ihrer Schulzeit dort — und warum […]


„Doing Age – zwischen Selbstoptimierung und Selbstermächtigung durch die Arbeit am Körper im Fitnessstudio“

Gabriele Sobiech ist Professorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Sportsoziologie und Gleichstellungsbeauftragte der PH-Freiburg. Sie hat sich mit 60-80jährigen Frauen unterhalten, die ins Fitnessstudio gehen. Unter dem Titel „Doing Age […]


Screenshot Website MGH

Die Chronik des Konzils von Konstanz – Ein Gespräch über Geschichte, Forschung und Digitalisierung

1414 fand das Konstanzer Konzil statt, der wahrscheinlich größten Kongress des Mittelalters. Anlass: Gleich drei Päpste haben sich als Stellvertreter Gottes auf Erden betrachtet. Ulrich Richental war Konstanzer und hat […]


„… da ist es dann eigentlich egal, ob ich im Unterricht mit einem Text arbeite oder mit einem anderen Medium.“ — Lisa König über ihre Dissertation zum Fiktionsverstehen von Kindern

Eine Dissertation ist kein einfacher Weg. Lisa König hat zum Fiktionsverstehen von Kindern promoviert. Ganz genau lautete der Titel ihrer Doktorarbeit „Fiktionswahrnehmung als Grundlage literarischen Verstehens“. Ein trockenes Thema? Von […]


„Inklusion als Abwesenheit von Exklusion macht ja keinen Sinn, wenn man sich nur auf eine benachteiligte Gruppe fokussiert. Dann müssten wir ja annehmen, dass die Gesellschaft sonst in guten Umständen ist vollständig inkludiert ist.“ Jürgen Gerdes

Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention wurden in den meisten Bundesländern die Schulgesetze geändert. Deutschland hat sich verpflichtet, ein inklusives Bildungssystem einzurichten. Aber nicht erst seitdem sieht sich die schulische Bildung […]