Afghanistan, Kongo, Tschetschenien – Die perfekten Studienländer?


Länder, die von Krieg oder anderen problematischen, politischen Situationen gekennzeichnet sind, stehen für junge Studierende nicht gerade auf der Prioritätsliste ganz oben. Wer allerdings nicht nur Urlaub und schönes Wetter während des Studierens im Hinterkopf hat, sondern sich auch sozial angagieren möchte, der ist hier genau richtig:

„Studieren ohne Grenzen“ unterstützt und finanziert euer Studium mit einem Stupendium in  genau solchen Ländern!

Unser Moderator Jan-Arvid hat für euch nachgefragt, wie das genau das funktioniert und wie man diese Organisation unterstützen kann.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Campus & Co

Das redaktionelle Herzstück auf PH 88,4. Eine Magazinsendung, in der Hochschulleben, Informationen, Kultur, Unterhaltung, Musik und Spass ihren Platz finden. Die Moderator_innen sind Studierende an der PH. Solo oder im Doppel begleiten sie die Hörer_innen durch eine abwechslungsreiche Stunde. On Air: Montag und Donnerstag: 9-10 Uhr und 19-20 Uhr

Schreibe einen Kommentar