Blutalkoholkonzentration


Die Universität Freiburg führt eine Studie zur Bestimmung der Alkoholkonzentration im Blut bei älteren Menschen durch. Hintergrund sind Hinweise darauf, dass gängige Berechnungsverfahren ungenau sind. Besonders relevant wird dies in Gerichtsverfahren, in denen die Schuldfähigkeit in Zusammenhang mit Alkoholkonsum ermittelt werden soll. Jürgen Kuhr berichtet.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Radio Rostfrei

Das Magazin der „höheren Semester“. Neben festen Rubriken, die über Literatur informieren, Zeitgeschehen kommentieren, kann alles zum Thema werden, was gerade aktuell oder von Interesse ist. On Ar: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar