Buchvorstellung: „Meine Schwester Sara“ von Ruth Weiss


Für SeniorInnen ist es manchmal gar nicht so einfach, am (medialen) Leben der Enkel teilzuhaben. Uschi Velter hat sich hierzu etwas schlaues einfallen lassen und stellt uns im Rahmen dessen den Jugendroman „Meine Schwester Sara“ von Ruth Weiss vor.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Radio Rostfrei

Das Magazin der „höheren Semester“. Neben festen Rubriken, die über Literatur informieren, Zeitgeschehen kommentieren, kann alles zum Thema werden, was gerade aktuell oder von Interesse ist. On Ar: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar