„Das trägt dazu bei, dass Menschen vielleicht unglücklicher und einsamer sind, als es sein müsste.“


Mehrere Jahre lang war die Studentin Eva ehrenamtlich für das studentische Zuhörtelefon Nightline Freiburg aktiv und hatte ein offenes Ohr für Mitmenschen, die dieses dringend benötigten.

In dieser Ausgabe des Freisprecher berichtet sie unter anderem von der Kraft des Zuhörens, von guten und schlechten Erlebnissen am Telefonhörer und warum man sich nicht scheuen sollte, sich in schweren Zeiten an ein Zuhörtelefon zu wenden.

Weitere Infos unter https://www.nightline.uni-freiburg.de

— MUSIKPASSAGEN AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN GEKÜRZT —

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Freisprecher

Der Sendeplatz für Menschen, Erlebnisse und Themen. Hier wird Raum für ausführliche Interviews und Gespräche gegeben. Jeden 2.-5. Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar