"Der Berg in mir" – Bergsteiger und Abenteurer Thomas Huber im Interview


Jeder von uns kennt es…dieses innige Verlangen.. die Sehnsucht. Auch bei Thomas Huber ist das nicht anders. Seine Sehnsucht ist eine von patagonischen Winden gepeitschte, steile und verreiste Granitnadel. Der Cerro Torre. Thomas Huber ist der eine Teil der Huberbuam, der ältere Teil. Er war mit seinem neuen Vortrag „Sehnsucht Torre“ bei Vortragsreihe der Mundologia in Freiburg. Dort hat er von vielen seiner großen Bergsteigermomente berichtet. Unser Redakteur Sam war bei seinem Vortrag und hat ihn gefragt was es denn nun genau auf sich hat, mit dem Cerro Torre.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Campus & Co

Das redaktionelle Herzstück auf PH 88,4. Eine Magazinsendung, in der Hochschulleben, Informationen, Kultur, Unterhaltung, Musik und Spass ihren Platz finden. Die Moderator_innen sind Studierende an der PH. Solo oder im Doppel begleiten sie die Hörer_innen durch eine abwechslungsreiche Stunde. On Air: Montag und Donnerstag: 9-10 Uhr und 19-20 Uhr

Schreibe einen Kommentar