„Der Laden am Ende der Strasse“ – Livehörspiel


Yippie, schneefrei! Anna, Sophie und Max können ihr Glück kaum fassen. Bestens gelaunt machen sie sich auf den Weg nach Hause. Da der Schneesturm jedoch immer stärker wird, verschlägt es sie in einen Antiquitätenladen. Doch ist dieses nicht genau jenes Geschäft, vor dem ihre Eltern sie immer gewarnt haben? Wem gehört es und wie kommt es, dass dessen Besitzer seit Jahren nicht mehr gesehen wurde? Die drei Schüler begeben sich auf eine seltsame Entdeckungsreise und versuchen das Geheimnis endlich zu lüften…

Ein Live-Hörspiel geschrieben und inszeniert von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Seminarproduktion

In Seminaren an der PH-Freiburg lernen Studierende das Radiomachen. Die Produktionen finden im Tandem mit KollegInnen aus den Fachwissenschaften oder solo von MedienpädagogInnen statt. Diese Produktionen verschwinden nicht in Schubladen sondern gehen on Air und bereichern unser Programm. Ausgestrahlt werden die Beiträge je nach Inhalt in der jeweils passenden Sendung.

Schreibe einen Kommentar