„Es ist schwer, zu dem zu stehen, was man macht!“


Wir haben mit einer jungen Frau gesprochen, die im Erotikbereich tätig ist, streng genommen ist das, was sie betreibt, Prostitution. Was hat sie dazu gebracht, diesen Beruf auszuüben, wie sieht ihr Alltag aus, was ergeben sich dadurch mitunter für Schwierigkeiten – und wie ist die Sicht der Gesellschaft auf Berufsbilder wie das ihre?

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Seminarproduktion

In Seminaren an der PH-Freiburg lernen Studierende das Radiomachen. Die Produktionen finden im Tandem mit KollegInnen aus den Fachwissenschaften oder solo von MedienpädagogInnen statt. Diese Produktionen verschwinden nicht in Schubladen sondern gehen on Air und bereichern unser Programm. Ausgestrahlt werden die Beiträge je nach Inhalt in der jeweils passenden Sendung.

Schreibe einen Kommentar