Folge 1: Schließung von Betreuungs- und Bildungseinrichtungen


Podcast: Bedürfnisse von Familien mit chronisch kranken Kindern in der Covid-19-Pandemie 

Die Maßnahmen während der Pandemie betrafen vor allem Schulen und Kindertagesstätten, welche innerhalb kürzester Zeit Anfang 2020 in die Notbetreuung gehen oder komplett schließen mussten. Damals wusste niemand so genau, was die Schließungen für Auswirkungen haben könnten. Vor allem für Familien, die sowieso bereits vorbelastet waren, sei es durch finanzielle Schwierigkeiten, herausfordernde Familienkonstellationen oder anderen Problemen. Festzustellen ist: sie hatten es nicht leicht 

Zu Wort kommen: Heilpädagogin Sonja, Martina Seng, die eine Beratungsstelle für Frühförderung leitet, Prof. Dr. Udo Kontny des Universitätsklinikums Aachen und die drei Elternteile Corinna, Florian und Lydia.

#Familien mit chronisch kranken Kindern in Corona-Zeiten
#Familien mit chronisch kranken Kindern in Corona-Zeiten
Folge 1: Schließung von Betreuungs- und Bildungseinrichtungen
/

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Freisprecher

Der Sendeplatz für Menschen, Erlebnisse und Themen. Hier wird Raum für ausführliche Interviews und Gespräche gegeben. On Air: Jeden dritten Montag ab 18:04 Uhr.