Für andere Menschen da sein – und das jeden Tag: Arbeit beim Rettungsdienst


Bildquelle: Philipp Lensing at de.wikipedia (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rucksack_Rettungsdienst.jpg), „Rucksack Rettungsdienst“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Einen Tag lang nicht wissen, was als nächstes passiert. So ergeht es jeden Tag den Mitarbeitern der Rettungsdienste. Unsere Redakteurin Mona hat sich das genauer angesehen und berichtet ausführlich von ihren Erlebnissen auf der Rettungswache des DRK.

Im zweiten Teil des Beitrags erfahrt ihr, was diesen Beruf besonders macht und was man mitbringen muss, damit man im Rettungsdienst arbeiten kann. Wir haben mit DRK-Mitarbeiter Markus gesprochen.

Vielleicht hat die/der eine oder andere von euch darüber hinaus ja sogar Lust auf diesen Beruf bekommen. Man kann beim Rettungsdienst übrigens auch ein FSJ machen. Infos dazu gibt euch gern jede Dienststelle von DRK oder Malteser Hilfsdienst. http://www.drk-freiburg.de

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Campus & Co

Das redaktionelle Herzstück auf PH 88,4. Eine Magazinsendung, in der Hochschulleben, Informationen, Kultur, Unterhaltung, Musik und Spass ihren Platz finden. Die Moderator_innen sind Studierende an der PH. Solo oder im Doppel begleiten sie die Hörer_innen durch eine abwechslungsreiche Stunde. On Air: Montag und Donnerstag: 9-10 Uhr und 19-20 Uhr

Schreibe einen Kommentar