Kämpfer, Flüchter und Diplomaten – Mediator Christian Bähner über Konfliktklärung


Er liegt in der Natur der zwischenmenschlichen Begegnung – der Konflikt. Er taucht im Arbeitsalltag auf aber auch im Privaten, zwischen zwei Menschen, ganzen Gruppen oder sogar zwischen Staaten. Aber auch mit uns selbst geraten wir hin und wieder in Auseinandersetzung und in den „inneren“ Konflikt. Der Konflikt hat einen eher schlechten Ruf, er bringt Streit, Ärger und Frustration und im schlimmsten Fall sind emotionale Verletzungen die Folge. Die schlechte Nachricht: vermeiden lassen sich Konflikte nicht wirklich. Die gute Nachricht: wo ein Konflikt ist, ist auch die Chance auf eine Lösung. Und es gibt sogar Menschen die sich professionell mit Konfliktklärung beschäftigen und uns dabei unterstützen können – sogenannte Mediatoren. Unser Gast Christian Bähner arbeitet seit vielen Jahren als Mediator und führt mit seiner Kollegin Elke Schwertfeger in Freiburg das Unternehmen Zweisicht, welches sich auf vielen verschiedenen Ebenen mit Kommunikation und Konfliktklärung in Unternehmen und Organisationen beschäftigt.

— Die Musik wurde aus GEMA-rechtlichen Gründen herausgekürzt —

Info: http://www.zweisicht.de

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Freisprecher

Der Sendeplatz für Menschen, Erlebnisse und Themen. Hier wird Raum für ausführliche Interviews und Gespräche gegeben. Jeden 2.-5. Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar