Krieg – wo und warum?


Krieg ist etwas Schreckliches, das weiß jedes Kind. Wieso, weshalb, warum es trotzdem immer wieder zu Kriegen kommt? Damit hat sich die 2. Klasse der FT-Schule Freiburg auseinandergesetzt. Außerdem Opa gefragt, wie der Alltag in der Nachkriegszeit aussah und Student Tom erzählt wie es ist ein Projekt für Flüchtlingskinder zu unterstützen.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Schule & Co

Wir begleiten und konzipieren Radio-/Audio-Projekte für AGs, ganze Schulklassen und für die außerschulische Jugendarbeit. Ziel unserer Projekte ist nicht nur im Tonstudio mit Kindern und Jugendlichen eine Sendung zu fahren. Wir befassen wir uns mit medienpädagogischen wie -didaktischen Fragestellungen, belgleiten und evaluieren Projekte und bilden Studierende wie Lehrer_innen aus. On Air: Jeden Sonntag von 12-16 Uhr.

Schreibe einen Kommentar