Mehrsprachigkeit anerkennen und fördern – Semesterschwerpunkt der Pädagogischen Werkstatt


Der Semesterschwerpunkt der Pädagogischen Werkstatt an der PH Freiburg lautet in diesem Semester „Mehrsprachigkeit anerkennen und fördern – Sprache bzw. Sprachen und Macht in unserer Migrationsgesellschaft. Unter anderem geht es um studentische Projekte zur ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten, um Materialien zur Mehrsprachigkeit im Unterricht und darum, institutionelle Initiativen kennenzulernen, beispielsweise Bildungsberatungskonzepte für Sinti und Roma. Und es geht um Rassismuskritik und Gendersensibilität in Lehr- und Lernsituationen. Zu Gast Jutta Heppekausen.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über ForumPH

Das Magazin aus Forschung und Lehre der PH-Freiburg. Wir berichten über Hochschulthemen, Forschungsprojekte, bildungspolitische Fragen, aber auch kulturelle und politische Themen aus der Region finden ihren Platz. On Air: Montag: 10-11 Uhr

Schreibe einen Kommentar