Raus aus dem Hamsterrad: Warum es Sinn ergibt, Zeit für sich zu finden


Bildquelle: Doenertier82 at the German language Wikipedia (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Phodopus sungorus – Hamsterkraftwerk.jpg), „Phodopus sungorus – Hamsterkraftwerk“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

„Die Füße hoch legen“, „Feierabend machen“ … Es gibt viele Umschreibungen für die arbeitsfreie Zeit. Denn so sehr Arbeit unser Leben häufig bestimmt, so sehr brauchen wir auch Pausen für Familie, Freunde, Hobbys, Entspannung und Ruhe.

Sich Zeit für sich selbst nehmen kostet auf den ersten Blick auch erstmal wieder Zeit. Was tun und warum verrät uns Dr. Silvia Henninger, Diplom-Psychologin und Diplom-Sozialarbeiterin.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über ForumPH

Das Magazin aus Forschung und Lehre der PH-Freiburg. Wir berichten über Hochschulthemen, Forschungsprojekte, bildungspolitische Fragen, aber auch kulturelle und politische Themen aus der Region finden ihren Platz. On Air: Montag: 10-11 Uhr

Schreibe einen Kommentar