„Rock’N’Roll ist nicht nur eine Musik, die die Seele formt, sondern auch eine Musik, die den Arsch in Bewegung bringt“ – Die Teddyshakers auf dem ZMF


Ein Comeback der besonderen Art durften die Fans der Teddyshakers 2014 feiern, als sich die Freiburger Kultformation ohne den vor mittlerweile fast zehn Jahren verstorbenen Frontmann Many Sievert neu erfand: Mit 14 Mann, inklusive Bläsercombo, rockten sie damals das ZMF. Auch dieses Jahr, am 22. Juli, kehren die Urgesteine zurück auf die Bühne des Zeltmusikfestivals.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über ForumPH

Das Magazin aus Forschung und Lehre der PH-Freiburg. Wir berichten über Hochschulthemen, Forschungsprojekte, bildungspolitische Fragen, aber auch kulturelle und politische Themen aus der Region finden ihren Platz. On Air: Montag: 10-11 Uhr

Schreibe einen Kommentar