Salsa in Lederhosen – die CubaBoarischen im Gespräch


Die CubaBoarischen und ihre Freunde aus Havanna. Eine Begegnung und Musik der besonderen Art. 8 Oberbayern, großartige Musiker zum Teil in Lederhosen, musikalisch nicht nur in der bayrischen Volksmusik geerdet sondern auch mit großer Affinität zu lateinamerikanischen Rhythmen. Da schlägt der bayrische Defiliermarsch schon mal um in eine flotte Salsa. Und dazu die Gruppe Nueva Imagen, 2 Musikerinnen und 2 Musiker aus Kuba mit dem son im Blut. Vor dem Konzert auf dem ZMF hatte Traudel Günnel Gelegenheit mit Hubert Meixner, dem „Kopf“ der CubaBoarischen zu sprechen.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über ForumPH

Das Magazin aus Forschung und Lehre der PH-Freiburg. Wir berichten über Hochschulthemen, Forschungsprojekte, bildungspolitische Fragen, aber auch kulturelle und politische Themen aus der Region finden ihren Platz. On Air: Montag: 10-11 Uhr

Schreibe einen Kommentar