Stress! Was tun?


Man könnte manchmal meinen, wer keinen Stress hat, gehört nicht zur modernen Gesellschaft dazu. Stress zu haben ist mittlerweile beinahe schon angesagt, dabei hinterfragen die wenigsten, ob das eigene Stresslevel im Alltag überhaupt noch gesund ist – oder ob es nicht sinnvoll sein könnte, gezielt anzustreben, das Aufkommen von Stress zu minimieren.

Der Musiker und Lehrer für Alexandertechnik Dirk Hausen hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen bei der Analyse ihrer individuellen Stressoren zu helfen und daraufhin dazu beizutragen, dem Stress ganz gezielt den Kampf anzusagen – auch und gerade für Studierende in Prüfungssituationen kann sich das lohnen. Er ist Coach und Trainer für Stressmanagement. Beim Freisprecher hatte Thomas Darscheid Gelegenheit, mit ihm über sein spannendes Betätigungsfeld zu sprechen.

Weitere Informationen zu Dirk Hausen, zu Stressmanagement und Alexandertechnik unter www.alexander-technik-fr.de

— MUSIKPASSAGEN AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN GEKÜRZT —

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Freisprecher

Der Sendeplatz für Menschen, Erlebnisse und Themen. Hier wird Raum für ausführliche Interviews und Gespräche gegeben. Jeden 2.-5. Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar