Auf dem Sattel der Räder liegt das Glück dieser Erde


Als Student hat man recht wenig Geld für Urlaub zur Verfügung und als frisch abgeschlossener Absolvent so richtig wenig. Da sich unser Moderator Julian zum Abschluss seines Studiums allerdings so richtig was gönnen wollte, hat er sich sein Fahrrad genommen und ist für insgesamt fünf Wochen (von ehemals geplanten zwei Monaten) ab und davon gedüst.

Im folgenden Freisprecher erzählt er von seinen Eindrücken aus dem ersten Teil seiner Tour durch Schweiz, den Erlebnissen auf einer Alm, den ansteigenden körperlichen Strapazen und dem Problem, bis zu zwölf Stunden am Tag mit seinen Gedanken alleine zu sein.

 

— MUSIKPASSAGEN AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN GEKÜRZT —

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Freisprecher

Der Sendeplatz für Menschen, Erlebnisse und Themen. Hier wird Raum für ausführliche Interviews und Gespräche gegeben. Jeden 2.-5. Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar