Vulkane – Feuer aus der Tiefe


Was kommt euch in den Sinn, wenn ihr an feuerspeiende Berge denkt? Vulkane vermutlich. Sie sind fester Bestandteil unseres Planeten. Weltweit gibt es über 1900 aktive Vulkane und Ausbrüche sind an der Tagesordnung. Der Vulkanismus prägt das Gesicht der Erde und das Leben der Menschen. Ohne dieses Naturphänomen würde es auf der Erde wahrscheinlich kein Leben geben. Doch wie entstehen eigentlich diese geheimnisvollen Berge, die oft als „Sitz der Götter“ bezeichnet werden? Felix hat für euch Vulkane genauer unter die Lupe genommen und mit dem Geophysiker Prof. Dr. Gerhard Jentzsch von der Uni Jena gesprochen.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über Schule & Co

Wir begleiten und konzipieren Radio-/Audio-Projekte für AGs, ganze Schulklassen und für die außerschulische Jugendarbeit. Ziel unserer Projekte ist nicht nur im Tonstudio mit Kindern und Jugendlichen eine Sendung zu fahren. Wir befassen wir uns mit medienpädagogischen wie -didaktischen Fragestellungen, belgleiten und evaluieren Projekte und bilden Studierende wie Lehrer_innen aus. On Air: Jeden Sonntag von 12-16 Uhr.

Schreibe einen Kommentar