Zwischen Heimatministerium und Islamdebatte


Foto: Walter J.Pilsak (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Gartenzwerg.jpg), „Gartenzwerg“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Ist Heimat ein reaktionärer Begriff oder wird er in der aktuellen politischen Diskussion genutzt, um Wählerinnen und Wähler am rechten Rand einzufangen? Wir haben mit Albert Scherr (Professor für Soziologie an der PH-Freiburg) über Heimat, das neue Heimatministerium, die erneut angefachte Islamdebatte und die Idee von kultureller Identität gesprochen.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.


Über ForumPH

Das Magazin aus Forschung und Lehre der PH-Freiburg. Wir berichten über Hochschulthemen, Forschungsprojekte, bildungspolitische Fragen, aber auch kulturelle und politische Themen aus der Region finden ihren Platz. On Air: Montag: 10-11 Uhr

Schreibe einen Kommentar