Serie: On Air WS 16/17


„Ich finde es absurd …“ – Containern als Lebenseinstellung

Containern bedeutet, Lebensmittel, welche in den Lebensmittelgeschäften nicht mehr als verkäuflich eingestuft werden und die darum ihren Weg in diverse Müllcontainer gefunden haben, mittels Durchsuchens dieser Container vor der endgültigen […]


Containern – was ist erlaubt, was nicht?

Jeder von uns hat schon mal was vom Containern gehört, es selbst ausprobiert oder containert regelmäßig. Das Containern ist insbesondere unter Studierenden beliebt. Rechtlich liegt es aber, je nach Methode, […]


„Trink Wasser aus der Leitung!“ Bloggerin Stephanie Wiermann über plastikfreies Leben

Wenn wir alle Plastiktüten nehmen, die wir auf die Welt haben, können wir den Planeten damit fünfmal umrunden. Aber wie können wir alle Plastik im Alltag reduzieren? Stephanie Wiermann gibt […]


Die Glaskiste: Ein verpackungsfreier Supermarkt. Konzept für die Zukunft oder viel zu kompliziert?

Müll – er begegnet uns täglich. Zum Beispiel beim Einkaufen oder später beim Auspacken von Lebensmitteln. Regionale Tomaten, Biogurken – alles befindet sich in durchsichtigen Plastikverpackungen. Wir haben mit Lisa, […]


Quiz: Lasst uns „Klartext schnacken“!

Schnacken, Fleischpflanzerl, Zieschtig. Diese und mehr Begriffe stellten wir Passanten auf Freiburgs Straßen vor – und nicht alle schafften es, jeden von ihnen richtig zu „übersetzen“. Hättest du’s geschafft? Hier […]


„Dialekt hat etwas gemütliches“: Ein Gespräch mit Birgit Kindler, Sprecherzieherin

An der PH Freiburg sind mehrere Sprecherzieherinnen und Sprecherzieher dafür verantwortlich, angehenden Lehrerinnen und Lehrern beizubringen, ihren Sprechapparat kontrolliert und bewusst einzusetzen. Dazu gehört auch der bewusste Umgang mit Sprache […]


Intelligent trotz – oder wegen – Dialektes? Ein Sprachwissenschaftler berichtet

Herr Droll ist Sprachwissenschaftler und lehrt an der PH Freiburg. Er weiß vieles über die Entstehung und Eigenarten von Dialekten zu berichten. Aber auch darüber, ob es tatsächlich soziale und […]


Das große Clubsterben in Freiburg – Interview mit DJ Jan Ehret

Viele Freiburger Clubs haben zwischen den Jahren 2012 und 2016 den Betrieb einstellen müssen. Manche konnten sich nur wenige Monate halten, einige andere doch zumindest einige Jahre. Als Gründe werden […]


„Es ist ein bisschen starr in Freiburg.“ Künstler Justcobe im Interview

Fred Naujoks, auch unter dem Künstlernamen Justcobe bekannt, ist ein Freiburger Künstler. Seine Arbeit zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass er realistische Darstellungen in Kombination mit Elementen der Street Art […]


„Eigentlich ne saucoole Stadt!“ Wie spießig ist Freiburg wirklich?

Das Image von Freiburg polarisiert. Nach außen schon immer die „etwas andere Stadt“ mit grünem touch, ökologischer Orientierung und geprägt von badischer Gemütlichkeit haben die Einwohner Freiburgs allerdings teilweise ein etwas […]