Serie: Seminarkooperation WS 17/18


Freundschaft auf dem Sprungturm

In einem Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart haben die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer ausgewählte Jugendbücher besprochen. Der Roman „Die Königin des Sprungturms“, geschrieben von Martina Wildner, wird vorgestellt von […]


Von Nachsitzen und Suchscheinwerfern

Aufgepasst alle Leseratten – in einem Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart haben die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer ausgewählte Jugendbücher besprochen. Der Roman „Jenseits der blauen Grenze“ von Dorit Linke  wird […]


Kann ein Herz, das nicht mehr schlägt, noch brechen?

Jugendbücher für jedermann: In einem Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart haben die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer ausgewählte Jugendbücher besprochen. Der Roman “Eisvogelsommer” von Jan De Leeuw wird euch heute von […]


Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß …

Ausgewählte Jugendbücher, vorgestellt von Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer eines Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart. Bei Antonia Nagel erfahrt ihr alles über “Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß” […]


Der Geruch von Häusern anderer Leute

Aufgepasst alle Leseratten – in einem Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart haben die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer ausgewählte Jugendbücher vorgestellt. Der Roman „Der Geruch von Häusern anderer Leute“ von […]


Schlägertyp und Downsyndrom – Eine ungewöhnliche Freundschaft

Aufgepasst alle Leseratten – in einem Sprechpraxis-Seminar unter der Leitung von Sieglinde Eberhart haben die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer ausgewählte Bücher vorgestellt. Bei Maura Boenke erfahrt ihr alles über “Halbe Helden” […]


Essen gegen den Hunger – aber eben nicht nur!

Essen wir wirklich erst, wenn der Magen anfängt zu knurren? Oder gibt es vielleicht unterschiedliche Funktionen von Essen? In diesem Beitrag machen sich die angehenden Gesundheitspädagoginnen der PH Freiburg dazu Gedanken […]


Kein Wasser im Sommer oder kein Fleisch zur Milch – Feierkultur in Islam und Judentum

Zu Festen wird gegessen, das kennen wir von Weihnachten und Ostern. Doch auch in anderen Kulturen als der mitteleuropäischen spielt gemeinsames Essen eine große Rolle. Über Ramadan und Pesachfest existiert […]


„… nicht mehr so zelebriert wie früher.“ – Wer isst noch mit wem?

Ein schönes Abendessen im Kreise der Familie, das gemeinsame Sonntagsfrühstück – Beispiele für sozialbildende Aspekte gemeinsamen Essens gibt es viele. Studierende der Gesundheitspädagogik hörten sich auf Freiburgs Straßen um, um […]


Wenn der Kopf die Schmerzen macht

Moderne Behandlungsmöglichkeiten und zahlreiche Therapieformen unterschiedlichster Formen von Schmerz sind in aller Munde. Doch bekanntlich ist Vorbeugen grundsätzlich besser als Heilen – fragen wir uns also einmal nach dem „Warum“ […]