Beiträge mit dem Schlagwort: Ernährung


Essen und Schlaf, Folge 4: Alkohol und Schlaf

Ein Glas Rotwein am Abend lässt uns schneller einschlafen. Mit diesem Mythos beschäftigen wir uns in der 4. Folge der Podcast-Reihe „Essen und Schlafen“ und wollen den Auswirkungen von Alkohol […]


Essen und Schlaf, Folge 3: Kohlenhydrate am Abend

Kohlenhydrate am Abend machen dick. Nach 18 Uhr sollst du bloß nichts mehr essen. Und Rohkost lässt dich unruhig schlafen. All das sind Mythen, die viele bestimmt schon einmal irgendwo […]


Essen und Schlaf, Folge 2: Verdauung und Stoffwechsel im Schlaf

Eine Tasse heiße Milch mit Honig am Abend lässt uns besser schlafen. Diesen Mythos hat bestimmt jeder schon einmal gehört. Dass dieser Mythos darauf beruht, dass Milch die Melatoninproduktion anregen […]


Essen und Schlaf, Folge 1: Nahrungsmengen und Schlafqualität

Diese Podcast-Folge dreht sich rund um den Mythos „Esse morgens wie ein König und abends wie ein Bettler“. Wir gehen dabei näher auf den Zusammenhang zwischen Nahrungsmittelverteilungsmengen über den Tag […]


Essen in außergewöhnlichen Zeiten, Folge 3: Einkaufen während Corona

In dieser Podcast Folge geht es hauptsächlich um das Hamstern. Die Geschichte des Hamsterns, Hamstern während des Lockdowns. Wie erging es den Kund*innen beim Einkaufen im Supermarkt während des Lockdowns, […]


Essen in außergewöhnlichen Zeiten, Folge 2: Achtsame Ernährung

Diese Podcast-Folge befasst sich damit, dass wir häufig aus ganz anderen Gewohnheiten essen, nicht nur wenn wir Hunger haben. Oft essen wir aus Langeweile, oder während den Vorlesungen, ohne dass […]


Essen in außergewöhnlichen Zeiten, Folge 1: Emotionales Essen

Greifst du in der stressigen Prüfungsphase auch verstärkt zur Nervennahrung? Bei Liebeskummer zur Schokolade? Oder suchst bei Langeweile den Weg zum Kühlschrank?Emotionales Essen ist heutzutage weit verbreitet und sorgt dafür, […]


Ein Huhn auf der Fläche eines Din A5 Blattes?

In Deutschland leben ca. 763 Mio Tiere pro Jahr in Massenhaltung. Davon sind vorwiegend Arten wie Rinder, Schweine, Hühner und Puten betroffen –  sogenannte „Hochleistungstiere“… Ein Kommentar zur Massentierhaltung von […]


Welthunger

Laut den Vereinten Nationen ist jeder neunte Mensch weltweit unterernährt. Wer dauerhaft weniger Kalorien aufnimmt als er verbraucht, hungert. Er ist unterernährt. Nahrung ist ein wesentlicher Grundbaustein für ein gesundes […]


Jagd, eine kritische Auseinandersetzung

In der Auseinandersetzung über Klima und Klimaschutz spielen Konsum und Ernährung eine immer größere Rolle. Nicht zuletzt durch die Pandemie steht die Fleischindustrie in der Kritik – Diskutiert wird über […]


Avocados – Superfood oder Umweltsünder?

Avocados liegen voll im Trend. Mittlerweile ein regelrechter Social Media Star, von Foodbloggern gelobt, auf Instagram gepostet. Sie gehört zu den gesündesten Lebensmitteln überhaupt: Dank vielen ungesättigte Fettsäuren, Vitaminen und […]


Durch Eigenverantwortung zum Klimaziel

Unsere Klimasituation verschlechtert sich von Tag zu Tag. Vom Ziel, bis 2050 maximal eine Tonne CO2 pro Einwohner auszustoßen, sind wir weit entfernt. Aber nicht nur die Politik, sondern auch jeder […]


Die Kuh als Hochleistungsmaschine

Die Kuh als schwächstes Glied in der Herstellungskette zum fertigen Milchprodukt. In den letzten 100 Jahren wurden Kühe zu Hochleistungsmaschinen herangezüchtet, die ausschließlich darauf ausgelegt sind, möglichst viel Milch zu […]


Burger aus dem Labor?

Dass der Konsum von Fleisch im Allgemeinen und Rindfleisch im Besonderen schlecht für das Klima ist, dürfte mittlerweile bei den meisten angekommen sein. Allerdings gehört ein schönes Stück Fleisch für […]


Grüne Gentechnik?

Es leben knapp 8 Milliarden Menschen auf der Erde- knapp eine Milliarde davon leiden an Hunger. In den nächsten Jahren wird die Weltbevölkerung voraussichtlich auf 9 Milliarden ansteigen. Ob und wie […]


Jede(r) kann was tun!!!

Greta Thunberg hat eindrücklich auf die Notwendigkeit der Einhaltung der Klimaziele aufmerksam gemacht. Schülerinnen und Schüler versammeln sich zu Demonstrationen und protestierten für die Einhaltung des Pariser Abkommens, fordern dabei gezielt […]


In-Vitro-Fleisch

Die Grillsaison geht wieder los und Fleisch wird in rauen Mengen eingekauft. Doch die aktuelle Fleischproduktion und der Fleischkonsum haben negative Auswirkungen auf Umwelt, Gesundheit und das Wohl der Tiere. Aber es […]


Lebensmittelverschwendung und was man dagegen tun kann

„Schmeiß weg, andere hungern ja nur …“ Diesen Aussage würde wahrscheinlich (und hoffentlich) niemand von uns machen. Leider handeln viele nach diesem Motto, bewusst oder unbewusst. Bist Du einer oder […]


Solidarische Landwirtschaft – ein Konzept der Zukunft

Seit 2009 gibt es die Garten Coop Freiburg. So nennt sich die solidarische Landwirtschaftsgemeinschaft, kurz SOLAWI, in Freiburg. „Die SOLAWI ist ein solidarisches Verhältnis zwischen dem Verein Garten Coop Freiburg […]