Beiträge mit dem Schlagwort: Ernährung


Was ist dran am Intervallfasten?

Intervallfasten gilt als einfache Methode, um bequem abzunehmen. Welche Wirkungen der mehrstündige Verzicht aufNahrung mit sich bringt, wurde von Svenja Ehrentraut, Susanne Marschall, Jessica Linder, Laura Hynes und Jelena Ganter, […]


Fasten für jedermann (und -frau!)

Das Fasten ist in seiner ganzen Vielfalt ja schon seit einigen Jahren in aller Munde: Viele Menschen fasten einmal oder mehrmals Jährlich, wöchentlich oder gar täglich über einen bestimmten Zeitraum, […]


Fasten — nur Verzicht oder auch Genuss?

Fasten: Schon mal drüber nachgedacht? Bedeutet Fasten gleich Hungern? Oder vielleicht doch auch Genießen? Viele Mythen kursieren in der Gesellschaft. Im folgenden Beitrag wollen wir für unsere Hörerinnen und Hörer […]


Was machen eigentlich…GesundheitspädagogInnen?

Gesundheit geht uns alle an, und genau hier kommen auch die so genannten GesundheitspädagogInnen ins Spiel. Doch sind wohl die wenigsten in der Lage, sich sofort etwas ganz konkretes unter […]


Gesunde Ernährung — wie wird’s gemacht`?

Sich gesund zu ernähren kann auf vielfältige Weise geschehen. Dabei vertraut so manche/r auf seine bewährten Ideen und Ideologien, andere machen sich über das Thema so gar keine Gedanken, gehen […]


„Es ist immer die Frage nach dem Wieviel“

Im Rahmen eines Projektes der PH-Freiburg haben sich Studierende der Gesundheitspädagogik in Kooperation mit PH 88,4 mit dem Thema Zuckerkonsum beschäftigt. Der folgende Beitrag gibt Aufschluss über den aktuellen Zuckerverbrauch […]


Einfach, zweifach, dreifach … alles Zucker, oder was?

Zucker ist nicht gleich Zucker. Da wären der altbekannte Industriezucker oder Kandiszucker, aber auch Exoten wie der Rohrohrzucker – bestens aus diversen Cocktails bekannt. Doch was verbirgt sich hinter all […]


Zucker, versteck dich!

Zucker, versteckter Zucker oder Zuckerfallen im Alltag, Wir allen lieben Zucker die kleinen süßen Kristalle, die unser Leben versüßen. Studierende der Gesundheitspädagogik decken den versteckten Zucker mit all seinen Geheimnissen […]


Das bessere Ich?

Was wird eigentlich unter Selbstoptimierung verstanden? Training – Lernen – sich Verbessern oder doch weit mehr? Planung, Selbstbeobachtung, Kontrolle, Messsbarkeit… Dr. Maud Hietzge ist Dozentin für Sportpädagogik an der Pädagogischen […]


„Ich finde es absurd …“ – Containern als Lebenseinstellung

Containern bedeutet, Lebensmittel, welche in den Lebensmittelgeschäften nicht mehr als verkäuflich eingestuft werden und die darum ihren Weg in diverse Müllcontainer gefunden haben, mittels Durchsuchens dieser Container vor der endgültigen […]


Containern – was ist erlaubt, was nicht?

Jeder von uns hat schon mal was vom Containern gehört, es selbst ausprobiert oder containert regelmäßig. Das Containern ist insbesondere unter Studierenden beliebt. Rechtlich liegt es aber, je nach Methode, […]


„Trink Wasser aus der Leitung!“ Bloggerin Stephanie Wiermann über plastikfreies Leben

Wenn wir alle Plastiktüten nehmen, die wir auf die Welt haben, können wir den Planeten damit fünfmal umrunden. Aber wie können wir alle Plastik im Alltag reduzieren? Stephanie Wiermann gibt […]


Die Glaskiste: Ein verpackungsfreier Supermarkt. Konzept für die Zukunft oder viel zu kompliziert?

Müll – er begegnet uns täglich. Zum Beispiel beim Einkaufen oder später beim Auspacken von Lebensmitteln. Regionale Tomaten, Biogurken – alles befindet sich in durchsichtigen Plastikverpackungen. Wir haben mit Lisa, […]