Beiträge mit dem Schlagwort: Märchen


Das Spiegelgeheimnis – Ein Live-Hörspiel von PH 88,4

Es war einmal im Märchenwald. Alles war wie immer. Alles? Nein. Den bösen Wolf Stanislaus plagen schreckliche Zahnschmerzen. Der Märchendoktor diagnostiziert eine gravierende Zahnfehlstellung und verpasst ihm eine Zahnspange. Das […]


„Die Gebrüder Grimm und das Rumpelstilzchen-Ultimatum“ – Livehörspiel

Seit 200 Jahren erzählen die Märchen der Gebrüder Grimm von Zeiten, „wo das Wünschen noch geholfen hat“, von Konflikten unter Geschwistern, von verzauberten Prinzen, gierigen Wölfen und bösen Stiefmüttern. Rumpelstilzchen […]


Buchvorstellung: Prinzessin Brambilla von ETA Hoffman

Goldgrüne Schlangen in Holunderbüschen? Kleine ehrwürdige Männer, die in Tulpen sitzen? Zwei Magier im optischen Zweikampf? Alles Unsinn? Toller Spuk? Nein! Das ist die einzigartige Fantasie des Dichters E. T. […]


Buchvorstellung: Die Nachtigall von Hans Christian Andersen

Schon immer hat die Nachtigall Dichter und Schriftsteller inspiriert. Kein Wunder, macht sie doch ihr einzigartiger und facettenreicher Gesang zu etwas Besonderem. Auch der dänische Schriftsteller Hans Christian Andersen ließ […]


Buchvorstellung: Der Zauberer von Oz von Lyman Frank Baum

Dorothy, ihr Hund Toto, die Vogelscheuche, die gerne Verstand hätte, der Blechmann, dem das Herz fehlt und der feige Löwe werden aufgrund eines Wirbelsturms zu einem ungewöhnlichen Team, das sich […]


Buchvorstellung: Spiegel, das Kätzchen von Gottfried Keller

Das Märchen „Spiegel, das Kätzchen“ beschäftigt sich mit dem Sprichwort „Er hat der Katze den Schmer abgekauft“, was soviel bedeutet, dass jemand einen schlechten Handel gemacht hat. Deborah Kanzinger nimmt […]


Buchvorstellung: Peter Schlemihls wundersame Geschichte von Adelbert von Chamisso

Peter Schlemihls wundersame Geschichte ist eine Märchenerzählung des Dichters und Naturforschers Adelbert von Chamisso. Die Geschichte handelt von einem Mann, der einen Handel mit einem seltsamen Herrn eingeht. Nina Nägele […]


Buchvorstellung: Heinrich von Ofterdingen von Novalis

Viel Ach“ und Oh“, zarte Liebesschwüre und heiße Tränen, finstere Wälder und sprudelnde Quellen, schroffe Felsen und düstere Schlösser, goldene Strahlen und funkelnde Steine – und natürlich die blaue Blume, […]